Krieg der Frequenzen – Der Kampf um die Seele

Vor einigen Tagen hat eine völlig neue Phase meines Lebens begonnen. Nachdem ich eine gewisse Zeit lang mehr oder weniger lahmgelegt war, wieder einmal, fragte ich mich erneut, woran es wohl liegen mag, dass ich häufig so sehr zurückgeworfen und in meiner Selbstentfaltung sowie vielen anderen Bereichen meines Lebens stark eingeschränkt wurde.

Durch einige Fügungen wurde ich auf eine afrikanische Pflanze aufmerksam: Tabernanthe iboga, meist schlicht Iboga genannt. Stark psychedelisch wirkenden Drogen eigentlich mehr als skeptisch gegenüberstehend, begann ich im Netz einiges über Iboga zu lesen. Um es kurz zu machen: Letztlich habe ich mich entschieden, diese Erfahrung zu machen und mit Iboga auf Reisen zu gehen. Und das war eine sehr gute Entscheidung, wie ich jetzt weiß.

Mir ist während meiner Iboga-Reise einiges klar geworden und auch jetzt noch lerne ich durch den “Tritt in den Hintern meiner Seele”, den mir Iboga als Veränderungskatalysator und wahrer Lehrmeister versetzte, jeden Tag dazu. Die wohl wichtigste Erkenntnis, die ich gewonnen habe, ist: Alles hat eine Frequenz: Jeder Gegenstand, jedes Lebewesen, einfach alles.

Alles hat eine Frequenz

Auch Gefühle sind Schwingungen. Die beiden “Grundemotionen”, aus denen sich alle anderen Gefühle  ableiten, sind Angst und Liebe. Die “Liebesfrequenz” ist sehr tief, Liebe ist eine lange, ruhige und gleichmäßige Welle.

Angst kommt in  hohen, teils chaotisch-schrillen Frequenzen daher. Mikrowellenstrahlung  (von Smartphones, “Mobilfunk”masten, W-LAN-Routern, Schnurlostelefonen, Facebook  etc. ausgehend) scheinen Lebewesen, aber auch Objekte in Schwingungen zu  versetzen, die der “Angstfrequenz” sehr nahe kommen. Man kann es nicht  nur fühlen, sondern sich auch dagegen wehren bzw. immunisieren, indem man Liebe empfindet und dieses Gefühl (eine gute Schwingung) in sich  ausbreitet. Auch in die Sonne zu sehen und dabei zu visualisieren und zu  fühlen, wie das Sonnenlicht u. a. durch die Augen in den Körper hineinstrahlt und das Licht die  Schatten (negative Schwingungen) in Körper, Geist und Seele neutralisieren kann, ist für mich eine heilsame Übung. Über die materiellen Wirkungen hinaus haben Handy- und andere Strahlungen (HAARP, DECT, W-LAN, Bildschirmstrahlung etc.), die “wir” mittels Technik  erzeugen, auch spirituelle  Auswirkungen, wie ich jetzt dank Iboga (s. Iboga – der Baum der Erkenntnis!?) weiß.

Es wundert mich jedenfalls überhaupt nicht mehr, dass die NWO-Satanisten genau diese hohen Frequenzen benutzen. Mehr und mehr wird mir klar, dass sie einen spirituellen Krieg gegen uns führen, einen Krieg der Frequenzen, könnte man sagen. Letztlich ist es wohl ein Kampf um unsere Seelen.

Gott hilft uns mit Hoffnung und Liebe, wir uns selbst mit dem Glauben an ihn

Wir sind dem Ganzen aber  nicht hilflos ausgeliefert. Mit welchen Frequenzen wir in Resonanz gehen, liegt bei uns. Es ist unsere (größtenteils) freie Entscheidung, womit wir in Resonanz gehen. Himmel oder Hölle? Du entscheidest!

Young (wo)man control in your hand
Slam your fist on the table
And make your demand

Got the freedom to choose
You better make the right move

Do the right thing
Win or lose

Habt ihr ähnliche Erfahrungen und/oder Beobachtungen gemacht? Was denkt ihr über diese Thesen?

GD Star Rating
loading...
Krieg der Frequenzen - Der Kampf um die Seele, 9.5 out of 10 based on 13 ratings

Möchtest du etwas zum Thema beitragen? Du kannst:

The following two tabs change content below.
Moin, lieber Freund der NWO-Rebellion! Mein Name ist "gravityy" und ich bin der Betreiber dieser Seiten. Als admin von NWO-Rebell.de schreibe ich bei Gelegenheit über die Neue Weltordnung und ihre satanistischen Hintermänner. Es ist mir eine große Freude mehr über das Wirken der Verschwörer im Hintergrund in Erfahrung zu bringen und anschließend nach bestem Wissen und Gewissen darüber zu informieren. Ich hoffe, dir gefallen meine Artikel und wünsche viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

2 comments to Krieg der Frequenzen – Der Kampf um die Seele

Leave a Reply

  

  

  


+ sechs = 9

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Gold und Silber günstig kaufen