Satanistin Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z?

Lady Gaga symbolisiert die Zahl 666

“New York (dpa) – Jeder sechste Mensch der Erde hat, rein statistisch, schon mal ein Video von Lady Gaga auf der Internetplattform YouTube aufgerufen. Am Sonntag sei von ihr das milliardste Video auf YouTube gesehen worden, teilte die Sängerin über den Nachrichtendienst Twitter mit. […]

Lady Gaga hatte sich ein Rennen mit Justin Bieber geliefert. […] Lady Gaga wurde in den letzten Tagen 1,6 Millionen Mal pro Tag abgerufen. Bieber brachte es zuletzt auf mehr als das Doppelte. Der dritte Platz geht übrigens an Michael Jackson mit etwa 600 Millionen Abrufen.”

Quelle: http://de.news.yahoo.com/26/20101026/ten-lady-gaga-schafft-eine-milliarde-you-209b785.html

Lady Gaga und Satanismus?

Lady Gaga macht Illuminati-Geste (666-Handzeichen)

Lady Gaga mit Illuminati-Geste (666-Handzeichen)

Ob Lady Gaga selbst Satanistin ist oder nur – mehr oder weniger – zur Verwendung satanistischer Symbolik in ihren Musikvideos “gezwungen” wird, bleibt offen. Klar ist jedoch: 1.000.000 Youtube-Abrufe für Lady Gaga sind gleichzeitig eine Milliarde Propaganda-Aufrufe für die Symbolik und Lehren des Satanismus oder allgemeinere okkulte Lehren.

Satanismus oder allgemeinere Esoterik?

Generell ist nicht eindeutig zu klären, ob es sich tatsächlich um satanistische Symbolik oder eher um jene mehrdeutiger okkulter Lehren handelt. Denn die Baphomet-Geste beispielsweise symbolisiert den gehörnten Baphomet, welcher verschiedene esoterische und astrologische Anschauungen vereint. Die Zahl 666 steht allgemeiner auch für das, in der Esoterik gebräuchliche, Prinzip “wie oben, so unten”, wird aber ebenso von Satanisten (,wie denen der “Church of Satan”) verwendet. Somit sollte die Bedeutung der Symbole und Gesten  möglichst aus dem (symbolischen und/oder numerologischen) Kontext gefolgert werden. Eventuell gaben die Verschwörer in Hollywood uns aber auch selbst die gesuchte Antwort:


Die Symbole und Gesten brennen sich aber so oder so tief ins Unterbewusstsein der unbedarften Zuschauer ein. Vor allem Kinder und Jugendliche sind davon betroffen, da sie die Hauptzielgruppe für diese Art der “Unterhaltung” (oder eher Propaganda?) darstellen. Selbst oberflächlicher betrachtet, muss man einsehen, dass die zum Teil stark sexlastigen, sowie Gewalt und Drogenkonsum verherrlichenden, Videos und Songtexte Kindern sicherlich nicht gut bekommen.

Wer nicht glauben mag, dass Gagas Videos vor okkulten Symbolen und Anspielungen auf Okkult- und Initiationsrituale nur so triefen, sollte sich die Doku-Reihe “Okkulte Musikindustrie” über Okkultsymbolik in der Pop(ok)kultur mal ansehen. Da Zeichen und Riten des Geheimgesellschaft-Dachverbands “Freimaurerei” und jene anderer okkulter Orden derart offensichtlich in diversen Musikvideos unterschiedlichster Stars auftauchen, prägten die Macher der Doku gar den Begriff “Pop Okkultur”.

Nina Hagen über Lady Gaga: “Sie ist eine satanistische Schlampe”

Für Nina Hagen ist Lady Gaga eindeutig satanistisch geprägt. Nach ihrer Meinung zu Lady Gaga gefragt, antwortet sie:

Hagen: Sie ist eine satanistische Schlampe, mit ihren faschistischen und dämonisch-angehauchten Geheimzeichen. Ihre Pop-Prostitution hat mehr mit Bikini-Werbung als mit Wärme zu tun. Ich habe immer die Liebe verspritzen lassen, aber bei ihr verspritzt bloß der Luxus.

Aus: http://www.oe24.at/kultur/Nina-Hagen-Gaga-ist-Satans-Schlampe/801899

Okkulte Musikindustrie – Einführung Symbole, Handzeichen & Beispiel Lady Gaga

Gerade die Videos von Lady Gaga sind, was Handzeichen, wie die – vor allem (aber nicht ausschließlich) im Satanismus gebräuchlichen – 666- und Baphomet-Handzeichen und auch in anderen okkult-esoterischen Lehren häufig anzutreffende Symbole, wie das Allsehende Auge, Pentagramm, Hexagramm (“Davidstern”), etc. angeht, sehr auffällig. Sehen wir uns die Einleitung, die Infos über die verwendeten Symbole bereitstellt und anschließend am Beispiel Lady Gaga an, wie diese Symbole und Riten geschickt in Musikvideos – nicht selten völlig unhabhängig vom Liedtext – eingebracht werden:

Um die Thematik besser zu verstehen, sind diese vier Videos sehr hilfreich. Die Beispiele  über Lady Gaga zeigen, wie das Unterbringen der okkulten Symbole, satanistischen Handzeichen, etc. in der Praxis aussehen kann.

Auch Videos von Popdiva Madonna, Rapper Jay-Z und vielen anderen seiner Hip-Hop-Kollegen, den “guten, alten” Beatles, Britney Spears und Christina Aguilera – um nur ein paar Beispiele zu nennen – enthalten zu Hauf okkulte Symbole, zum Beispiel Pyramiden, Schmetterlinge, die oben genannten und weitere esoterische Symbole und Zeichen. Aber auch ganze freimaurerische Initiationen werden als stilisierte Rituale dargestellt, in Live-Auftritten, sowie Musikvideos.

Freimaurer Jay-Z

Jay-Z Pyramiden-Geste (Allsehendes Auge)Jay-Z ist Freimaurer, möglicherweise gar Illuminatus. Der Orden der Illuminati ist ein dem Dachverband der Freimaurei zugehöriger ultrageheimer, elitärer Orden. Dieser ausführlichere (englische) Artikel setzt sich mit der okkulten Seite des Hip-Hoppers  Jay-Z und seinem Auftreten als Freimaurer auseinander: “Jay-Z’s “Run This Town” and the Occult Connections”. Der Schwerpunkt des Artikels liegt auf dem Video zum Song “Run This Town” (featuring Rihanna and Kanye West), jedoch werden auch allgemeinere Informationen zu Jay-Zs Okkultismus präsentiert. Kennt man Jay-Zs Lieblingsgeste (rechts) und die T-Shirt-Motive seines Mode-Labels Rocawear (unten), kann man schwerlich behaupten, Jay-Z sei kein Freimaurer.

Sicherlich nicht zufällig ließ er sich so fotografieren, dass etwa in der Mitte des, durch seine Hände gebildeten, Dreiecks (Pyramiden-Symbol) sein linkes Auge zu sehen ist. Das linke Auge stellt seit den alten Ägyptern das Auge des Horus (s. Horusauge) beziehungsweise das Mondauge dar:

Jay-Z - masters of the craft - RocawearMagie

“Das Horusauge ist das von Thot geheilte, wiederhergestellte linke Auge („Mondauge“) des Horus. Es ist ein beliebtes Symbol. Als Amulett dient es als Schutz gegen den „bösen Blick“ und vor Unfällen, außerdem soll es Kraft und Fruchtbarkeit bringen. Im Neuen Reich werden Särge damit dekoriert („magische Augen“). Das Horusauge ist auch auf verschiedenen Tarotkarten von Aleister Crowleys [Okkultist und Satanist, Anm. d. Verf.] Thoth Tarot abgebildet.”

Aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Horusauge

Wen das nicht überzeugt, wird sich vielleicht wundern, wie offen Jay-Z seinen Hang zum Okkulten zur Schau stellt. Mehrere der T-Shirt-Motive (Beispiel links) seines Modelabels Rocawear stellen ohne jeden Zweifel reine Freimaurersymbolik dar.

Rocawear, started in 1995, is not a brand but a lifestyle co-created by one of the greatest rappers of all time, Jay-Z. With his vision, Rocawear designs and creates some of the fashion world’s best tops, jeans, jackets and accessories for both men and women. […]

Quelle: Seitenquelltext (META-description) von Rocawear.com

Songtexte von Jay-Z

Jay-Z – Lucifer

In dem Song “Lucifer” hören wir wiederholt, Luzifer solle von der Erde gejagt werden:

Ashes after they cremate you bastards,
Hope you been readin your Psalms and chapters.
Payin your tithe, bein good Catholics, I’m comin!
{“Lucifer, don of de morning! I’m gonna, chase you out of – earth!”}
{“Lucifer Lucifer, don of de morning.”}

[Jigga] I’m from the murder capital, where we murder for capital.

{“Lucifer Lucifer, don of de morning! I’m gonna, chase you out of – earth!”}
{“Lucifer Lucifer, don of de morning.”}

Luzifer (Lichtträger) als Venussymbol

Luzifer ist in der Esoterik der Name für den “Lichtträger” bzw. “Lichtbringer” (lat. Lux=Licht, ferre=tragen). Jay-Z will also den positiv assoziierten Lichtträger Luzifer, den Morgenstern Venus von der Erde jagen, um dem Nachtstern Venus (Satan) Platz zu machen. Luzifer und Satan sind zwei Namen für den Planeten Venus. Als Luzifer kündigt der (scheinbare) Aufgang der Venus am Horizont den Aufgang, der auf sie folgenden, Sonne an. Abends wiederum kündigt der Untergang der Venus, dann Satan genannt, den Untergang der Sonne an. Deshalb rappt Jay-Z in seinem Lied “Lucifer” später auch:

I let you see where that bright light lead you.
The more you talk, the more you irkin us.
The more you gon’ need memorial services.
“The Black Album” second verse, is like
Devil’s pie, save some dessert for us.

Und deshalb gibt sich Jay-Z häufig auch schwarz gekleidet. Sehen wir uns nun ein paar Auszüge aus seinem Lied mit Rihanna “Run this town” an, welches eine ähnliche Nachricht transportiert.

Jay-Z – Run This Town (feat. Rihanna & Kanye West)

In dem Song “Run This Town” geht es darum, wer letztlich “die Stadt regiert”, was als Symbol für die Weltherrschaft angesehen werden kann. Auch hier wollen Rihanna, Jay-Z und Kanye West das Licht von der Erde vertreiben.

Rihanna legt vor:

Rihanna-Baphomet-Handzeichen im Making of zu "Run This Town"

Rihanna zeigt Baphomet-Handzeichen im Making of zu “Run This Town” und macht damit klar, auf welcher Seite sie steht.

Feel it coming in the air
Hear the screams from everywhere
I’m addicted to the the thrill (I’m Ready)
It’s a dangerous love affair (C’mon)
Can’t be scaring nickels down
Got a problem, tell me now
Only thing that’s on my mind
Is who gon’ run this town tonight
Is who gon’ run this town tonight
We gon’ run this town

Jay-Z legt nach:

We are, yeah, I said it, we are
This is Roc Nation, pledge your allegiance
Get y’all fatigues on, all black everything
Black cards, black cars, all black everything
And our girls are blackbirds, riding with they Dillingers

Rihanna:

Life’s a game but it’s not fair
I break the rules so I don’t care

So I keep doing my own thing
Walking tall against the rain
Victory’s within the mile
Almost there, don’t give up now
Only thing that’s on my mind
Is who gon’ run this town tonight

Jay-Z:

We are, yeah, I said it, we are
You can call me Caesar, in a dark Caesar
Please follow the leader, so Eric B we are
Microphone fiend, it’s the return of the God, peace God [Der schwarze “Friedensgott”, wer soll das sein?]
And ain’t nobody fresher
I’m in Maison, uh, Martin Margiela
On the table, screaming f@#k the other side, they jealous
We got a bankhead full of broads, they got a table full of fellas
And they ain’t spendin’ no cake
They should throw they hand in, ’cause they ain’t got no spades
My whole team got dough
So my bankhead is lookin’ like Millionaires’ Row

[…]

Next time I’m in church, please no photos
Police escorts, everybody passports
This the life that everybody ask for
This a fast life, we are on a crash course
What you think I rap for? To push a f@#kin’ Rav 4?
But I know that if I stay stunting
All these girls only gon’ want one thing
I could spend my whole life good will hunting
Only good gon’ come is it’s good when I’m coming
She got an ass that’ll swallow up her G-string
And up top, uh, two bee stings
And I’m beasting, off the re-sling
And my nigga just made it out the precinct
We give a damn about the drama that you do bring
I’m just tryna change the color on your mood ring
Reebok, baby, you need to try some new things
Have you ever had shoes without shoestrings?
What’s that, Ye? Baby, these heels
Is that a May-what? Baby, these wheels
You trippin’ when you ain’t sippin’, have a refill
You feelin’ like you run it, huh?
Now you know how we feel

Allsehendes Auge bei MTV und Nickelodeon

Auch der Musiksender MTV selbst stellt offen Freimaurersymbole, wie das Allsehende Auge zur Schau:

Fast schon selbstverständlich wird auch die Baphomet-Geste in Form eines Spielzeugs von MTV an die Kinder gebracht:

MTV-Spielzeug mit Baphomet-Gruß im Logo

Der Sender für Kinder (hauptsächliche Zielgruppe) “Nickelodeon” trägt gar das Allsehende Auge gleich mehrfach in einem seiner Logos:

Nickelodeon Illuminati Allsehendes Auge

Da stellt sich mir die Frage: Was wollen diese Leute von “unseren” Kindern?

siehe auch:

PS: “Vernünftige” Musik gibt’s hier! ;-)

Hier findet ihr den ersten Artikel der sich anschließenden Artikelreihe, die näher auf die einzelnen esoterisch-okkulten Symbole der New World Order (NWO) eingeht: “Allsehendes Auge, Pyramide, Pentagramm – Okkulte Symbole der NWO 1″

GD Star Rating
loading...
Satanistin Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z?, 9.1 out of 10 based on 15 ratings

Möchtest du etwas zum Thema beitragen? Du kannst:

The following two tabs change content below.
Moin, lieber Freund der NWO-Rebellion! Mein Name ist "gravityy" und ich bin der Betreiber dieser Seiten. Als admin von NWO-Rebell.de schreibe ich bei Gelegenheit über die Neue Weltordnung und ihre satanistischen Hintermänner. Es ist mir eine große Freude mehr über das Wirken der Verschwörer im Hintergrund in Erfahrung zu bringen und anschließend nach bestem Wissen und Gewissen darüber zu informieren. Ich hoffe, dir gefallen meine Artikel und wünsche viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

26 comments to Satanistin Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z?

  • @Julia Bergmann
    “Vielen Dank” für diesen Spamkommentar, der nicht auf den Inhalt dieses Artikels eingeht, sondern lediglich darauf abzielt, die von dir verlinkte Seite zu bewerben und ihre Linkpopularität (als SEO-Maßnahme) zu stärken. Wie “effektiv” solcher Kommentar-Spam auf meinem Blog ist, siehst du, wenn du auf deinen Namen klickst. ;-)

    PS, zu diesem Artikel: Bei dieser Gelegenheit möchte ich darauf hinweisen, dass es mit den hier eingebetteten YouTube-Videos ständig Probleme gibt. Daher werde ich im Laufe der Woche diese ersetzten, die nicht von den Urhebern der Doku “Okkulte Musikindustrie” stammen. Diese sind nämlich der Meinung, dass die Strippenzieher innerhalb der Musikindustrie keine Satanisten sind. Daher ist diese Doku meiner Meinung nach sehr kritisch zu sehen. Die präsentierten Informationen sind zum Großteil zutreffend und authentisch, die daraus gezogenen Schlussfolgerungen bezüglich der Ideologie bzw. Religion der Mächtigen hinter den Kulissen der Musik-Labels und Video-Produzenten sind jedoch nicht korrekt und möglicherweise manipulativen, desinformierenden Charakters.

    GD Star Rating
    loading...
  • sunburstsun

    Moin gravityy,
    …wenn ich hier mal so intensiver herumlese scheint mir selbst schon hier (in Hobbingen) schon so

    allerlei vertrollt – und zwar seit Jahren…

    bzgl. der Symbolismen gibt es u.a. einen m.E. zumindest wahrnehmungswuerdigen Blog vom

    http://vigilantcitizen.com/ , der sich schon lange ausschliesslich sehr intensiv mit der

    Zeitschriften-, Film- u. Musikindustrie beschäftigt.

    LG

    GD Star Rating
    loading...
  • @sunburstsun
    Moin sbs!

    Na ja, es ist z. T. nicht eindeutig auszumachen, ob es sich um “Desinfobeauftragte” oder einfach um Menschen, die anderer Meinung sind, handelt. Da hier bisher niemand immer wieder (zumindest unter gleichem Nickname und E-Mail-Adresse) unbegründet gegen den Inhalt meiner Artikel wetterte, gehe ich eher von der zweiten Möglichkeit aus.

    Vigilantcitizen.com kenne ich. Die Seite war mir bei der Recherche zu diesem Artikel positiv aufgefallen. Danke aber trotzdem für den Tipp. Die Seite ist nämlich wirklich zu empfehlen, wenn es um Symbolik von Musikvideos und deren mythologischen Überbau geht.

    Liebe Grüße,
    gravityy

    GD Star Rating
    loading...
  • Lukela

    Schönen guten Tag,
    bezgl.:
    Vigilantcitizen.com:

    Naaaa klasse! Hätt ich doch damals in der Schule besser aufgepasst :O(
    Aber gut, hier kann ich gut durchblicken und es gibt ja noch andere nette Möglichkeiten. Danke dir für deine Mühe hier etwas aufklärendes zu schaffen, das die Menschen zusammenschließen kann in dem sie sich beteiligen den Tyrannen die Stirn zu bieten.

    GD Star Rating
    loading...

Leave a Reply

  

  

  


+ sechs = 14

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Gold und Silber günstig kaufen